OLIVER MAGER

MAINZ

„…Ich hab mich verliebt, hab mich verliebt in eine Stadt. Mmm, mmm.“

„Verliebt in eine Stadt“ ist eines der Lieder, die ich am liebsten singe. Wenn selbst „echte Kerle“ schunkelnd mit einem Schoppe in der Hand, leuchtenden Augen und voller Leidenschaft diese Zeilen singen, dann berührt mich das auch.

Inspiriert durch die Menschen entstanden so schon einige Lieder für und über Mainz. Es ist ein bisschen wie die Arbeit eines Malers oder Fotografen, der die Welt in Bildern einfängt. Nur eben so, dass ich versuche, die Sicht auf meine Lieblingsstadt in Worten und Melodien zu beschreiben.

So entstanden übrigens auch meine dreistündigen Mainz-Konzerte, die ich schon seit vier Jahren in Mainz oder in Vororten live gebe. Neben all den bekannten Gassenhauer („Wir sind Mainzer“, „Moguntia“, „Du bist en Meenzer“ und natürlich „Verliebt in eine Stadt“) stelle ich bei diesen Konzerten immer wieder neue Lieder vor. Die Aktuellsten sind beispielsweise „Nachts um halb vier“, „Shoppe vs. Schoppe“, „Adschee“ oder auch „Ba dabb badabb babb babb“. Auch Coverversionen eigener Lieder, die ich für Kollegen schreiben durfte, bekommen dort ihren Raum. Da wären zum Beispiel „Am Dom entlang“ oder „Des Lebe is schee“.

Einen ganz besonderen Platz in meiner Reihe an Auftritten mit Mainzer Liedern sind sicherlich die Wohnzimmerkonzerte, zum Beispiel bei privaten Feiern, Geburtstagen, Hochzeiten und Polterabende sowie Vereins- und Firmenfeiern. Wenn in privatem Umfeld Oma und Enkel gemeinsam zu Meenzer Liedern feiern, dann ist das schlichtweg „mainzigartig“!

Apropos: Wenn Sie ebenfalls Interesse an einem mainzigartigen Live-Auftritt haben: Hier geht’s zur Anfrage.

 

GALERIE MAINZ

VIDEOS MAINZ

KUNDENSTIMMEN

Lieber Oliver, ich wollte einfach mal danke sagen. Danke für Deine mainzigartigen Lieder!
Liebe Grüße von Nadine aus Mainz

Nadine aus Mainz

“Viele Grüße senden dir die Sektkühe von der Ostsee. Liegen im Strandkorb und hören “Verliebt in eine Stadt”, weil’s ja am Schönsten ist, wenn man weg ist. Bis bald…

Steffi und Sabine aus Flörsheim

Lieber Oliver,
nachdem wir die Nachwehen meiner Geburtstagsparty erfolgreich überstanden haben, möchte ich Dir gerne noch ein herzliches Dankeschön senden für Deinen Auftritt gestern. Das war einfach spitze! Ich habe mich wahnsinnig gefreut und die Reaktionen meiner Gäste haben ebenfalls gezeigt, wie sehr Du sie mit Deinen Mainzer Liedern begeistert hast.

Viele Grüße
Stefan Fandel

Stefan Fandel aus Ebersheim

OLIVER MAGER BEI FACEBOOK

KONTAKT

Oliver Mager
fon: +49 (0) 6126-910 00
mailto: kontakt@oliver-mager.de

FOLGE OLIVER

X